Andacht zum 20. Januar 2018: Alles ist möglich

Guten Morgen, „Alles ist möglich, dem der da glaubt“ – diesen Satz hat Jesus einmal gesagt. Und ich überlege mir immer wieder, ob das wirklich so funktioniert. Jesus hatte da keine Probleme, bei ihm klappte irgendwie alles. Der ging sogar übers Wasser – bei mir klappt das nur ab 10 … Continue reading

Andacht zum 13. Januar 2018: Bilder eines Jahres

Guten Morgen, was machen Sie eigentlich mit den ganzen Fotos des vergangenen Jahres? Liegen sie bei Ihnen auch auf der Festplatte oder im Handyspeicher, belegen etliche Gigaabyte, und gammeln da still vor sich hin? Jaja, ich weiß schon, wenn Sie Zeit haben, dann wird mal ausgemistet und ein Fotobuch gemacht… … Continue reading

Andacht zum 25. Dezember 2017: Stillstand

Guten Morgen Wir haben den ersten Weihnachtsfeiertag. Obwohl Montag ist, haben alle Läden zu, und auch morgen bleiben die Parkplätze vorm Einkaufszentrum leer. Hach, das liebe ich so an Weihnachten: Dass für ein paar Tage das Einkaufs-Leben stillgelegt ist. Man kann nicht schnell mal zum Supermarkt gehen, um eine Kleinigkeit … Continue reading

Andacht zum 16. Dezember 2017: Und unserm bösen Nachbarn auch ….

Guten Morgen, es passiert ja immer wieder mal, dass man Liedtexte falsch in Erinnerung hat, und im dümmsten Fall dann auch verkehrt mitsingt. So ging es mir als Jugendlichen mit dem alten Kirchenlied „der Mond ist aufgegangen“. Da heißt es – so dachte ich – ganz am Ende: „Verschon uns … Continue reading

Andacht zum 9. Dezember 2017: Lebensträume

Guten Morgen, einen Sommer lang als Sennerin auf der Alm in den Bergen. Diesen langgehegten Wunsch hat sich die Nürnbergerin Sibylle Leimeister erfüllt. In ihrem Buch „Zeitlang“ schreibt sie davon, dass die Wirklichkeit in den Alpen dann manchmal eher ein Alptraum war. Weil alles anders war als gedacht, weil die … Continue reading

Andacht zum 5. Dezember 2017: Spatzen und Kokosnüsse

Guten Morgen, es ist soweit, morgen ist die feierliche Eröffnung des Christkindlesmarkts. Und wir als Familie gehen da endlich mal wieder hin. Und wenn ich das erzähle, zieht da einer die Stirne kraus: Naja … ich will nichts sagen … aber man hört so viel von Anschlägen …. Natürlich kann … Continue reading

Andacht zum 2. Dezember 2017: Der erste Advent ein Turbo-Advent?

Guten Morgen, soderla, das erste Adventswochenende ist am Start. In diesem Jahr haben wir ja eigentlich nur 3 Wochen Advent. Denn der 4. Advent ist ja schon der heilige Abend. Das heißt, alles muss diesmal ein bisschen schneller gehen. Oder lieber doch nicht? Wir sind ja nicht bei der Formel … Continue reading