Andacht zum 10. Dezember 2019: „Bad Liar“ von den Imagine Dragons

Kennen Sie das Lied „Bad Liar“ von den Imagine Dragons?

I´m a bad liar – ich bin ein schlechter Lügner. Der Sänger Dan Reynolds meinte damit: Ich bekomme es einfach nicht überzeugend hin, dich zu belügen. Also lasse ich es, und sage dir die Wahrheit, was ich über unsere Beziehung denke.

Ein grottenschlechter Lügner bin ich auch: Ich kann einfach nicht Lügen, ohne dass ich das Gefühl hätte, dass gleichzeitig die Wahrheit von den Ohren rausdampft und allen zeigt, dass ich gerade due Unwahrheit erzähle. 
Und umgekehrt bin ich immer in der Gefahr, alles für bare Münze zu nehmen, was die Leute so sagen.

Manchmal wäre es schon einfacher, überzeugend lügen zu können, ohne rot zu werden. Und zugleich mit messerscharfem Kalkül dem anderen erst einmal gar nichts glauben.

Aber: Ich will keine Welt, wo man niemanden mehr vertrauen kann – weil jeder sich die Wahrheit zurechtbiegt?
Dankbar schaue ich da auf das uralte achte Gebot: „Du sollst nicht lügen“, das ist wahrscheinlich der Schlüssel zu einer Welt ist, in der ich gerne leben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.